06074 / 803 6951 oder 0173 / 738 9514 info@kfzwaschanlagen-gutachter.de WIR STEHEN BUNDESWEIT ZUR VERFÜGUNG

Sachverständige für Schäden an und durch Kfz-Waschanlagen

In Waschanlagen kann es in bestimmten Fällen zu Schäden kommen – sowohl an den gewaschenen Fahrzeugen als auch an den Waschanlagen selbst.

Unser Schwerpunkt liegt auf der gutachterlichen Rekonstruktion von Schäden, die vermeintlich oder tatsächlich durch und an Kfz-Waschanlagen verursacht wurden. Darüber hinaus unterstützen wir Sie bei der Erstellung detaillierter Betriebs- und Standortanalysen. Diese verbessern Ihre Möglichkeiten zur Kreditaufnahme, erleichtern die Kaufpreisermittlung und sichern Ihre zukünftigen Investitionen ab.

Mögliche Schadensfälle in Portalwaschanlagen, Waschstraßen und SB-Waschplätzen

Waschanlagenkunden beanstanden in den meisten Fällen Kratzer in der Lackierung, beim Waschen kann es unter bestimmten Umständen jedoch auch zu Verformungen der Karosserie oder dem Abriss von Bauteilen des Fahrzeugs kommen. Auch Kollisionen zwischen zwei Fahrzeugen oder Zusammenstöße mit der Waschanlage selbst sind nicht ausgeschlossen.

Die Verwendung von falschen oder nicht richtig abgestimmten Waschchemikalien oder die Verwendung von zu wenig Wasser kann darüber hinaus auch Schäden an den Fahrzeugen verursachen.

Weitere mögliche Schäden sind der Abriss von Fahrzeugteilen, Auffahrunfälle, Dellen, Entgleisen, Falschpositionierung in Portalwaschanlagen, Glasschäden, Kollisionen, Lackschäden, Räder- und Reifenschäden oder Strahlschäden.

Beschädigung von Waschanlagen

In besonderen Fällen kann es passieren, dass die Waschanlage selbst durch ein zu waschendes Fahrzeug beschädigt wird. Durch ein Gutachten lässt sich die Frage, wie es zu dem Unfall gekommen ist, meist sicher klären.

Wir sind in der Lage, den Zeit- bzw. Marktwert unter Berücksichtigung des Neuwertes vergleichbarer Anlagen, des Alters und des Zustands der betroffenen Waschanlage zu ermitteln. Zudem ermitteln wir die notwendigen Reparaturkosten und den angemessenen Reparaturweg und können feststellen, ob die festgestellten Anlagenschäden mit den Schäden am Fahrzeug und dem Schadensablauf zusammenhängen.

Das Tätigkeitsfeld eines Kfz-Waschanlagen Sachverständigen ist groß und komplex: Zur Ursachenermittlung gehören Kenntnisse der Anlagentechnik (Maschinenbau), der Fahrzeugtechnik, der Regelungstechnik, von Sensorik und Aktorik, der Hydraulik (Wasser, Öl), der Wasch- und Trocknungschemie, der Pumpentechnik, der Wasseraufbereitung sowie von Elektrik und Elektronik. Es ist daher in manchen Fällen entscheidend, spezialisierte Sachverständige aus diesen Fachbereichen zu Rate zu ziehen, um ein überzeugendes Gutachten erstellen zu können.

Kompetenzen

Der Sachverständige für Kfz-Waschanlagen ist im Schnittpunkt vieler Fachgebiete tätig.

=

Waschanlagenbauarten

=

Waschprinzipien

=

Bewertung von Waschanlagen und Peripherieteilen

=

Bürsten- und Rotorentechnik

=

Waschmechanik

=

Antriebstechniken

=

Wasserverwendung und -führung

=

Elektrotechnik / Elektrische Sicherheit

=

Sensoren und Störmöglichkeiten


Sie benötigen ein Gutachten?

Für Ihre Fragen stehen wir sehr gerne zur Verfügung
Jetzt unverbindlich anfragen!

Wir sind für Sie da!

KOMPETENT

Als erfahrener Partner sparen wir Ihnen Zeit und Mühe.

OBJEKTIV

Überzeugende Ergebnisse dank genauer Betrachtung.

FAIR

Beratung auf Augenhöhe als Grundstein für gute Zusammenarbeit.